Astrid Faschinger, BSc

„Die Logopädie spricht mir aus dem Herzen!“

Mein Werdegang

  • Seit 2019: Logopädische Praxis 1090 Wien
  • 2016- 2019: Donauspital Wien
  • Seit 2015: Freiberufliche Logopädin (Wiener Privatklinik, Orthopädisches Spital Speising, Pflegeheime, Hausbesuche..) 
  • Seit 2015: Herz Jesu Krankenhaus (Konsiliarlogopädin)
  • 2014-2015: Professional Au Pair USA (Speech Therapy)
  • 2011-2014: Logopädische Praktika:
  • AKH Wien (Neurologie)
  • HNO & Phoniatrie Praxis Wien
  • VKKJ Strebersdorf (Kindersprache)
  • Rehazentrum Laab im Walde (Neurologie)
  • KFJ Spital (HNO)
  • LKH St. Pölten (Neurologie, Neonatologie)
  • 2011-2014: Logopädie Studium an der FH Wiener Neustadt


Fortbildungen

Regelmäßige Fortbildungen und aktive Arbeit an Persönlichkeitsentwicklung zeichnen eine patientenorientierte Therapeutin aus. 

  • ASHA
  • Logopädie bei Morbus Parkinson
  • MODAK (Modalitäten Aktivierung- Kommunikative Aphasietherapie)
  • SPAT ( Sprechapraxietherapie bei schwerer Aphasie)
  • Estill Voice Training
  • Trachealkanülenmanagement aus therapeutischer Sicht
  • Fachtagung Pulmologie- der beatmete Patient
  • Plattform Logopädie
  • Wiedereinstieg in die Stimmtherapie
  • Diagnostik und Therapie kindlicher Aussprachestörungen (P.O.P.T)